Künstlerischer Lebenslauf von Julia Stiller

NetObjects Fusion 12.0
NetObjects Fusion 12.0

Schon als kleines Kind hatte ich viel Freude am künstlerischen Gestalten mit Farben und Materialien . Anfangs faszinierte mich das Kneten mit bunten Bienenwachs, aus dem bewegende Szenen wie beispielsweise Teichlandschaften  mit Seerosen entstanden.

Später entdeckte ich die Aquarellfarben meiner Mutter und wollte unbedingt auch welche haben. Mit Aquarellfarben malte ich Szenen aus dem Alltag, bis ich ca. 21 Jahre alt war.

Danach fand ich die Haltbarkeit und die teilweise wie Aquarellfarben zu verarbeitende Acrylfarben spannend. Es entstanden Werke aus Vorlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen, mit denen ich meine Familie erfreute.
Auch die Ausbildung zur Konditorin machte mir Spaß, weil ich in der Tortengestaltung meine Kreativität ausleben konnte. Und so entwickelte ich mit viel Geschick immer neue Ideen, bei denen mir auch die Wolle zum Filzen als geeignetes Material für meine künstlerische Ausführung diente. Seit 2002 entwickelte ich mich zur Filzkünstlerin.

Damit ist es mir gelungen komplexe Strukturen aus dem Ursprungsformen der Natur zu erschaffen. Auch Formen wie Schnüre, Kugeln und Flächen aus Wollfilz inspirierten mich für neue Kunstwerke.

 
Webdesign:
 
  Daniel Ruder

 

Filzbilder Julia Sophia Stiller